4 Comments

  1. Rene Straka

    Ein Wahlausgang oder sonst ein Ereignis in der Welt kann den Gold Kurs zwar beflügeln. Aber egal wie man es dreht und wendet. Gold bleibt ein rares Gut. Und deshalb wird über kurz oder lang der Preis steigen.

  2. Je mehr Gold nachgekauft wird, je teurer wird es. Sollte aber eine Nation gold verkaufen, werden wir einen Abstieg erleben. Das war schon immer so, je volatiler der Markt, je interessanter sind die Anlagen. Gold ist eine Absicherung gegen Währungen.

  3. Sandra

    Gold ist ein nicht unbegrenzter Rohstoff und zwangsläufig wird der Preis steigen. Je mehr Krisen es gibt, umso größer ist die Nachfrage nach Gold zum Kapitalschutz vor Inflation. Wir wissen, dass der Goldpreis manipuliert ist und deshalb sollten wir die Chance nutzen und unseren Goldvorrat aufstocken, solange es noch bezahlbar ist.

  4. Michael N.

    Es ist anzunehmen, dass der Goldpreis steigt. Die Nachfrage steigt ganz sicher. Deshalb sollte man nicht länger warten und einen Teil seines Einkommens monatlich zu Seite legen. Edelmetalle sind die Zinsen von gestern !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.